Fortbildung zur/zum Initiatorischen Naturpädagog*in (INP) / Visionssucheleiter*in – Start 1.11.18

In Zeiten großer gesellschaftlicher und ökologischer Herausforderungen durch Klimawandel und Globalisierung, müssen Familie, Schule und Jugendarbeit mehr leisten, als Bildungswissen weiterzugeben. Viele Pädagoginnen, Psychologen, Sozialarbeiter und Eltern suchen nach Wegen, Jugendliche in ihrer Entwicklung nachhaltiger und ganzheitlicher begleiten zu können.

Diese 2 – 3jährige Fortbildung leistet in einer glücklichen Kooperation von Ulrich Imrich mit dem  Walden e.V. einen fundierten Beitrag zu diesem liebevollen und zugleich dringenden Anliegen.

  • Start der nächsten Fortbildung: 01.November 2018
  • ausführliche Informationen zu Ablauf, Terminen, Kosten und natürlich das Curriculum finden Sie hier
  • hier gehts zum Flyer
  • das Anmeldeformular können Sie hier downloaden
  • Förderung durch die Sächsische Aufbaubank SAB möglich!

walden_folder_2016_title_quer